Ninja Warrior Austria

Ninja Warrior Austria ein spektakuläres Event

Wirklich Prädikat sehenswert! Ein absolutes Spitzenformat, das wir bereits von Nija Warrior Germany kennen,welches vor einigen Wochen ausgestrahlt wurde! Leider gabs dort keinen Kandidaten der den Mount Midoriyama bezwingen konnte. Alle scheiterten schon vorher an der Schwierigkeit des Parcours. Zum Schluß gabs nur noch den LAST MAN STANDING , Moritz Hans hat es am Weitesten gebracht und bekam die Medaille!

Nun fiebern wir hier in Österreich an jedem Dienstag Abend mit allen Kandidaten und Spitzensportlern mit!

Puls 4 bringt das japanische Showformat nach Österreich! Der Drehort ist Budapest, innerhalb einer sehr dichten Drehwoche, werden 2 unterschiedliche Parcours zusammengestellt! Kult sind schon die Parkour Hindernis Namen wie Chaosbälle und “Windspiel”! Sie klingen alle so harmlos aber haben es zweifelsfrei in sich!

Absolute Konzentrationion ist gefragt, eine kleine Unachtsamkeiteit und man landet sofort im Wasser, gefolgt von dem Chaos Ton! Das unwiderruflich das Aus bedeutet! Natürlich spielt auch die Zeit eine große Rolle um es in das Halbfinale zu schaffen!

Athleten mit absoluter Körper Beherrschung, durchtrainiert, nicht zu schwer und muskulös, flink und mit Methaler Stärke und Konzentrationons Vermögen, haben die größten Chancen Ninja Warrior Austria 2017 zu werden!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.